Denkmal-Landschaft Peenemünde – Station 19 Messturm auf der Insel Ruden

Die kleine Insel Ruden an der Peenemündung diente bis 1945 hauptsächlich als Messbasis des Luftwaffen-Testgeländes Peenemünde-West. Zu diesem Zweck wurde in der Anfangsphase ein 30 m hoher Holzturm errichtet, der als Beobachten und vermessen Sie die von Peenemünde startenden Flugobjekte. Nutzung des Turmes in Kriegszeiten

Weiterlesen

Pin It on Pinterest