Kaiserbad Bansin

Kaiserbad Bansin » Ostsee-Urlaub auf Usedom

Das Kaiserbad Bansin – Prachtvolle Villen und feinsandige Strände Das Kaiserbad Bansin macht seinem Namen alle Ehre: der Herold der Region. Gleichzeitig ist das Kaiserbad Bansin aufgrund seiner klimatischen Bedingungen ein staatlich anerkanntes Seebad, das jedes Jahr viele Gäste anzieht, die Erholung vom Alltag in einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands suchen. Die Gestaltungsmöglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub sind vielfältig: Je nach Lust und Laune lässt sich der Tag ruhig und entspannt an einem der breiten Sandstrände verbringen oder mit sportlichen Aktivitäten verbinden. Ebenso reizvoll ist ein Spaziergang entlang der Strandpromenade zu den benachbarten Kaiserbädern in Ahlbeck und Heringsdorf.


Hotels im Kaiserbad Bansin



Kaiserbad Bansin Sehenswürdigkeiten


Eine Spezialität von Bansins, dem jüngsten und kleinsten der “Drei Kaiserlichen”, ist die schöne Lage. Gleich hinter dem Dorf beginnt die steile Langenberger Küste mit Buchenwald. Im Süden grenzt Bansin an die Seen Göteborg und Krebssee. Sie sind ideale Ausflugsziele für Rundwanderungen und Radtouren in der Region. Besonders angenehm ist ein Spaziergang auf der Strandpromenade in Richtung Heringsdorf und Ahlbeck, denn in Bansin versperren weder Häuser noch Bäume den Blick aufs Meer.

Auch in Bansin reihen sich gepflegte Villen und Hotels aneinander. Im Gegensatz zu Ahlbeck und Heringsdorf ist die 285 Meter lange Seebrücke recht überschaubar. Es hat keine Decks oder Landgebäude und dient nur als Promenade und Anlegestelle für Ausflugsschiffe.

Weitere Sehenswürdigkeiten auf Usedom

Transgraniczna Promenada

Transgraniczna Promenada

Die grenzüberschreitende Promenade Swinemünde – Ahlbeck / Heringsdorf ist ein Fußgänger- und Radweg, der die beiden Städte verbindet. Entlang der gesamten beleuchteten Route befinden sich Bänke und Informationstafeln zur Geschichte, Fauna und Flora dieser Region. Das


Traktoren Welt Usedom

Traktoren Welt Usedom

Freunde der Landwirtschaft und der technischen Entwicklung kommen hier voll auf ihre Kosten. In der Halle und im Außenbereich werden verschiedenste Traktoren und Traktoren unterschiedlicher Marken und Typen ausgestellt. Ausstellung von Traktoren, landwirtschaftlichen Geräten und Traktoren.


Denkmal-Landschaft Peenemünde – Station 16 Die Bunkeranlagen in den Peenewiesen

Denkmal-Landschaft Peenemünde – Station 16 Die Bunkeranlagen in den Peenewiesen

Mit der Gründung des Heeresforschungsinstituts und der geplanten Serienfertigung der A4-Rakete („V2“) wurden geeignete und sichere Lagermöglichkeiten in Peenemünde benötigt. Von den ursprünglich geplanten zwölf Bodenbunkern für Raketen wurden nur neun in den Peenewiesen gebaut. Die


OstseeTherme Usedom

OstseeTherme Usedom

Die OstseeTherme auf Usedom ist eine einzigartige Wellnessoase, die es in Ihrem Wellnessurlaub an der Ostsee auf jeden Fall zu entdecken lohnt. Zwischen den Seebädern Ahlbeck und Heringsdorf gelegen, genießen Sie die belebende Wirkung des Schwimmens


Bockwindmühle Pudagla - Windmühle des 18. Jh. mit Museum

Bockwindmühle Pudagla – Windmühle des 18. Jh. mit Museum

Die Bockwindmühle Pudagla wurde in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts erbaut. Sie ist die einzige Bockwindmühle in Mecklenburg-Vorpommern. Die Bockwindmühle wurde 1752 erbaut und war bis 1996 in Privatbesitz. Danach ging sie in den Besitz



Aktivitäten im Kaiserbad Bansin und Umgebung


Lust auf einen kleinen Familienausflug? Wie wäre es mit einem Besuch im tropischen Zoo? Der Bansin Tropical Zoo ist überschaubar und liebevoll gestaltet. Hier leben etwa 150 Kleintiere, wie Papageien und Weißbüschelaffen, die beobachtet werden können und den Kleinen besonders viel Spaß machen. Ein kurzer Spaziergang zur Bansiner Waldkirche ist ebenfalls empfehlenswert. Hier wanderst du ein Stück durch den Bansiner Wald bis zum Ortsrand. Die Kirche stammt aus dem Jahr 1939.

Besuchen Sie auch das Hans-Werner-Richter-Haus und erfahren Sie mehr über den berühmten Sohn der Gemeinde. Das ehemalige Feuerwehrhaus von Bansin beherbergt heute eine kleine Ausstellung und eine Bibliothek über den Schriftsteller. Auch der idyllische Schloonsee ist einen Besuch wert. Das Wasser hat eine Länge von 750 Metern und eignet sich zum Angeln und Wandern. Die neue Schloonseepromenade lädt zum Verweilen ein. Sie führt von der Sonnenpiazza am Parkplatz zur hölzernen Aussichtsplattform an der Badstrasse. Oder mieten Sie ein Boot und erkunden Sie den Schloonsee vom Wasser aus!

Interessant: Auch Kulturinteressierte kommen in Bansin auf ihre Kosten. Der berühmte Schriftsteller Hans Werner Richter hat die Schönheit Bansins in einigen seiner Romane eingefangen. Auch der Maler Rolf Werner ließ sich vom Seebad inspirieren. Sie können die Fotos im Dorf Seestraße sehen.


Der Urlaubsort Bansin auf der Karte


Mit dem Auto

Aus Richtung Berlin erreichen Sie die Insel über die A20. Viele Routenplaner und Navigationssysteme berechnen die Ausfahrt „Anklam“ der A20. Bitte nutzen Sie stattdessen die ca. 40 km kürzere Ausfahrt „Pasewalk Süd“.

Über Pasewalk und Anklam erreicht man die Insel über die Zecheriner Brücke. Die Brücke ist regelmäßig geöffnet, um die Durchfahrt von Schiffen zu ermöglichen.

Mit dem Zug

Als besonderen Service bieten wir über unseren Reiseveranstalter Usedom Reisen SN GmbH Bahntickets zu fixen Sonderpreisen an und nutzen einen exklusiven Express-Shuttle zwischen dem Fernbahnhof Anklam und der Insel. So sparen Sie etwa eine Stunde bei der Ankunft und eine weitere Stunde bei der Abfahrt.

Das Seebad Bansin verfügt über einen eigenen Bahnhof, der aus ganz Deutschland erreichbar ist. Dies erfordert in der Regel einen Umstieg in Züssow (von Berlin) oder Stralsund (von Hamburg) auf die Usedomer Bäderbahn. Detaillierte Informationen und Anreisemöglichkeiten mit der Deutschen Bahn finden Sie unter www.bahn.de oder an den Schaltern der Deutschen Bahn. Wenn möglich, bestellen Sie Ihr Taxi zum Hotel vor der Ankunft am Bahnhof beim Taxiunternehmen Meister, TEL 038 378 22992.

Mit dem Flugzeug

Der Regionalflughafen Heringsdorf liegt auf der Insel Usedom. Von Mai bis Oktober bieten verschiedene Fluggesellschaften regelmäßige Flüge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Als Mitglied des Arbeitskreises Heringsdorf Airport Hoteliers organisieren wir für unsere Kunden Flugtickets zu Sonderpreisen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Pin It on Pinterest

Share This