Hotels auf Usedom

Ostseeinsel Usedom

Die meisten Menschen verbinden einen Urlaub mit Sommer, Sonne, Strand und Meer. Aber warum immer nach Südeuropa oder darüber hinaus reisen? Mit knapp über 1900 Sonnenstunden und nur geringen Niederschlagsraten ist die deutsch-polnische Ostseeinsel Usedom auch ein Top-Reiseziel. Ob Sie Erholung in einem Wellnesshotel suchen, beeindruckende Landschaften und Natur genießen oder beim Sport wieder auf Ihre Kosten kommen wollen – Usedom wird Sie in jedem Fall enttäuschen. du bist in stimmung.

Hotels auf der deutschen Seite von Usedom

Hotels auf der polnischen Seite von Usedom

Usedom ist ein Naturparadies und glänzt mit seinen Seen, Wiesen und Feldern. Die Insel zeichnet sich durch beeindruckende Kurarchitektur, lange Strandspaziergänge und stilvolle Usedom Hotels aus. Die Kaiserthermen dürfen im Programm nicht fehlen und auch eine Inselsafari wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer gerne Konzerte, Märkte, Musikfestivals oder Theateraufführungen besucht, findet auf Usedom das ganze Jahr über viele verschiedene Veranstaltungen. Das idyllische Achterland und die Museumslandschaft von Peenemünde präsentieren eine Kombination aus Natur und Geschichte. Der Flugplatz Usedom ist nicht nur ein Verkehrsknotenpunkt, sondern auch ein Museumsort für einige alte Flugzeuge.

Buchen Sie ein Zimmer in einem Luxushotel

Auf der Ostseeinsel können Sie Erholung, Kultur und Business verbinden. Die Usedom-Messe präsentiert ein breites Themenspektrum, wie zum Beispiel die „Antiquitäten- und Sammlermesse“. Neben der leistungsfähigen Tourismusbranche sind auf Usedom unzählige weitere Wirtschaftszweige vertreten. Fischerei, Dienstleistungen und das Gesundheitswesen sind besonders wichtige Sektoren. Die klimatischen Bedingungen der Insel sind für das Gesundheitssystem besonders wichtig. Jedes Jahr kommen viele Geschäftsleute in die First-Class-Hotels, um in unvergleichlich idyllischer Atmosphäre Kongresse und Tagungen zu veranstalten. Hier zeigen die Hotels, wie man Wohlbefinden und Business unter einen Hut bringt.

Für eine Geschäftsreise an die Ostsee ist eine Übernachtung in einem Hotel auf Usedom ideal

Wer eine Geschäftsreise auf die Ostseeinsel plant, kann auf Usedom ganz einfach ein Zimmer in einem Hotel buchen, zum Beispiel in Heringsdorf oder Zinnowitz. Denn die Insel bietet die perfekten Orte für ein Meeting, das auch außerhalb des Hotels stattfinden kann. Aber auch viele Hotels in Usedom haben gute Restaurants zu bieten: Das Hotelrestaurant „Norddeutscher Hof“, Markt 12, ist nicht nur für ein privates Mittagessen, sondern auch für ein Geschäftsessen ideal. Die komplette Speisekarte umfasst internationale und natürlich regionale Fisch-, Fleisch- und Wildgerichte, die auf der Terrasse zum Marktplatz oder im Hofgarten genossen werden können. Die „Haffschänke“ (Karnin 19) verwöhnt Sie mit traditioneller Hausmannskost aus Mecklenburg. Eine besondere Delikatesse sind hier die im Ausgießer zubereiteten Bratkartoffeln, die zu den leckeren Fisch- und Fleischgerichten einfach dazu gehören. Außerdem gehören die Haussülze, ein herzhafter Kartoffelsalat und die Soljanka zu den Spezialitäten des Hauses. Hier kann in rustikalem Ambiente ein Geschäftsessen organisiert werden.

Bars für jeden Geschmack

Für einen Drink nach einem Geschäftstreffen bietet die Insel verschiedene Orte. Eine der schönsten und am besten gepflegten Bars finden Sie an der Seestrasse 5 im „Kaiser Spa – Hotel Zur Post“, die „CAPTAIN’S LOUNGE“, bekannt für ihren Komfort und vor allem für ihre ausgezeichnete Weinbar „Barrique“. Im selben Hotel befindet sich auch das einzigartige Design der Raucherbar „DAVIDOFF LOUNGE“, wo Sie sich mit exklusiven Zigarillos und Zigarren von Davidoff oder mit leckeren Cocktails und erlesenen Weinen verwöhnen lassen können. Auch das „Café & Bar Patio“, wo Sie zu Gitarre und Piano bei leckeren Eiskreationen und Longdrinks entspannen können, ist ideal, um einen langen Arbeitstag außerhalb des Hotels ausklingen zu lassen. und im Rahmen eines kurzen Ausflugs nach Bansin. Diese Orte sind von den meisten zentral gelegenen Usedom-Hotels aus leicht zu erreichen, so dass der Rückweg zum Hotel nach einem Schlummertrunk leicht zu finden ist.

Bottle-Boats – die Klassiker unter den Erinnerungen

Wer auf Geschäftsreise nach Usedom ist, bringt seinen Liebsten gerne etwas unverwechselbar Maritimes mit. Flaschenboote sind zweifellos eines der beliebtesten Souvenirs der Insel. Oft nicht größer als eine Streichholzschachtel, wurden diese mit viel Geduld und Geschick handgefertigten Flaschenschiffe Ende des 18. Jahrhunderts erstmals von Seeleuten gebaut. Dies sind oft maßstabsgetreue Modelle eines berühmten Segelboots. Usedom Flaschenboote sind in allen Souvenirshops und in vielen Hotels erhältlich.

Pin It on Pinterest

Share This